+43 2742 851-20000 kundenservice@noe.wifi.at Mariazeller Straße 97, 3100 St. Pölten

Zuhören. Nachdenken. Reagieren.

Zertifikat Qualifizierte Führungskraft: Die Führung der Mitarbeiter:innen betrachtet Martin Pichler (30) auch als „sein Bier“. Spätestens seit er Anfang 2020 bei der Zwettler Privatbrauerei die stellvertretende Verkaufsleitung für die Gastronomie übernommen hat. Zusätzliche Führungs-Kraft hat er sich beim WIFI geholt. Wann ist Ihnen zum ersten…

Heile mit Weile

WIFI-Lehrgang „Traditionelle Europäische Medizin“: Vom Kräutlein auf der Wiese bis zur heilenden Tinktur ist es ein längerer Weg. Von der Bankangestellten zur Kräuter-Expertin auch. Kerstin Sommer ist sie beide gegangen. Von Ihnen liegt eine der nützlichsten Diplomarbeiten vor, die man sich denken kann: „Die kleine…

Vom Text zur Technik

WIFI Lehrabschluss Mechatronik: Mit einem Bachelor in Kommunikation und nicht deutscher Muttersprache hatte Enisa Ganic am Arbeitsmarkt in Österreich keine guten Karten. Jetzt hat sie das mit einer Ausbildung zur Mechatronikerin gründlich geändert. Sie waren Mitte zwanzig, als Sie 2011 aus Sarajevo in Bosnien nach…

Wirtin mit Leib und Seele

22 Jahre Praxis: Da ist Doris Sunk im familieneigenen Heurigen- und Catering-Betrieb in Bad Vöslau zum erfolgreichen Gastro-Profi gereift. Was noch gefehlt hat, hat sie sich jetzt im WIFI-Lehrgang Gastronomie-Management geholt. Schon ab dem Jahr Ihrer Matura mussten Sie mit Ihrem Mann Bernd den Heurigenbetrieb…

Drei Sekunden entscheiden

Ein Semester Blockunterricht an Wochenenden: Die Pendlerei zwischen St. Pölten und dem heimatlichen Waldviertel war für Karin Gerstbauer ganz schön happig, während Sie den WIFI Diplomlehrgang „Social Media“ absolvierte. Und hat sich voll ausgezahlt. Beruflich hatten Sie im Marketing ja schon einige Erfahrung. Trotzdem haben…

Spät aber gut

„Vielleicht habe ich ja ein Hyperaktivitäts-Syndrom …“ scherzt Viktor Gravogl. Weil er ganz ungern lange Ruhe gibt. Und ja: auch wegen seines Ehrgeizes. Warum er den Lehrabschluss dann erst mit 36 über das WIFI gemacht hat? Das ist wieder eine andere Geschichte … Schon in…

Von Jus zur Jugend

Vom Jus-Studium über die Personal-Expertin bis zum diplomierten Jugendcoach hat Renate Dietz weite Wege gemacht. Sogar über Dubai haben sie geführt. Heute kann sie alles verwerten, was sie auf diesem Weg erfahren hat. Wie kommt es, dass eine „Headhunterin“ sich in Dubai in die Kinesiologie…

Ein Fundament zur Praxis

Die Besetzung von bis zu fünfzig Positionen jedes Jahr begleitet Selina Kaupper beim Hilfswerk Niederösterreich als Recruiterin. Die Anforderungen, gutes Fachpersonal zu finden, sind gestiegen. Ihre Qualifikation auch: mit dem berufsbegleitenden WIFI Lehrgang Human Resources Management. Wenn Sie mit den kritischen Augen einer Recruiterin Ihren…

Auf die direkte Tour

Privat ist Philipp Edinger derzeit als Häuslbauer gefordert. Beruflich stand die „Gleichenfeier“ schon letztes Jahr auf dem Programm: mit einer WIFI-Ausbildung zum Werkmeister in der Kunststofftechnik – und anschließender Beförderung bei seinem Arbeitgeber Geberit. Nach zwei Jahren haben Sie unter die HTL einen Schlussstrich gezogen….

Schön mit Konzept

Ein spezielles Flair beseelt die Filialen von Sonnentor. Das liegt an Kerstin Palkovich und auch am WIFI-Lehrgang für Schaufenster- und Shopdesign. Darf man raten: Als heute professionelle Dekorateurin waren Sie schon in der Volksschule ein Wunderkind im Zeichnen? Überhaupt nicht. Das Zeichnen ist mir nie…

Schule: habe fertig!

Scarlett Kandioler hat zwei Kinder, ein Nagelstudio, Witz und Talent – und keinen Pflichtschulabschluss. Mit dem WIFI hat sie jetzt ihrem Schul-Trauma den Garaus gemacht. Frau Kandioler, die Schule und Sie waren keine Erfolgs-Kombi. Was hat Ihnen trotzdem die Gewissheit gegeben, dass Sie „etwas draufhaben“?…

Reden kann sie

– das denkt man sich, wenn man Alexandra Leihs am Telefon hat. Die 27-jährige Akademikerin startete ihre Karriere als Lehrling zur Großhandelskauffrau bei der Firma KASTNER und bildet sich seitdem beruflich ständig weiter. Ihre rhetorischen Fähigkeiten hat sich Alexandra Leihs am WIFI NÖ angeeignet. Wie…

KFZ-Techniker ist Europameister

Klaus Lehmerhofer hat 2015 bei BMW Auer in Krems seine Lehre als Kfz-Techniker mit dem Spezialmodul Systemelektronik abgeschlossen. Anschließend ging es für den 23-Jährigen am WIFI St. Pölten weiter, wo er sich auf seine zwei Meisterprüfungen und die Unternehmerprüfung vorbereitet hat sowie aktuell die Berufsreifeprüfungs-Kurse…