+43 2742 851-20000 kundenservice@noe.wifi.at Mariazeller Straße 97, 3100 St. Pölten

Staatsmündig

WIFI-Trainer im Portrait: „Politische Bildung und Recht“: Auch dieses Fach steht bei der Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung am Stundenplan. Eigentlich so etwas wie „ein Führerschein für mündige Wähler:innen“, wenn man den Ausführungen von Trainer Mag. Michael Sedlacek dazu folgt. Ist das Fach „Politische Bildung und…

Muttertag – Vatertag – Kindertag!!

In 40 Staaten der Erde, u.a. in den USA, China, vielen osteuropäischen Ländern und auch in Österreich wird am 1. Juni der internationale Kindertag gefeiert. Im Dezember 1948 wurde die Einrichtung eines internationalen, jährlich stattfindenden Kindertages beim 2. Weltkongress der Internationalen Demokratischen Frauenföderation vorgeschlagen. 1949…

Vom Text zur Technik

WIFI Lehrabschluss Mechatronik: Mit einem Bachelor in Kommunikation und nicht deutscher Muttersprache hatte Enisa Ganic am Arbeitsmarkt in Österreich keine guten Karten. Jetzt hat sie das mit einer Ausbildung zur Mechatronikerin gründlich geändert. Sie waren Mitte zwanzig, als Sie 2011 aus Sarajevo in Bosnien nach…

Wirtin mit Leib und Seele

22 Jahre Praxis: Da ist Doris Sunk im familieneigenen Heurigen- und Catering-Betrieb in Bad Vöslau zum erfolgreichen Gastro-Profi gereift. Was noch gefehlt hat, hat sie sich jetzt im WIFI-Lehrgang Gastronomie-Management geholt. Schon ab dem Jahr Ihrer Matura mussten Sie mit Ihrem Mann Bernd den Heurigenbetrieb…

Drei Sekunden entscheiden

Ein Semester Blockunterricht an Wochenenden: Die Pendlerei zwischen St. Pölten und dem heimatlichen Waldviertel war für Karin Gerstbauer ganz schön happig, während Sie den WIFI Diplomlehrgang „Social Media“ absolvierte. Und hat sich voll ausgezahlt. Beruflich hatten Sie im Marketing ja schon einige Erfahrung. Trotzdem haben…

Spät aber gut

„Vielleicht habe ich ja ein Hyperaktivitäts-Syndrom …“ scherzt Viktor Gravogl. Weil er ganz ungern lange Ruhe gibt. Und ja: auch wegen seines Ehrgeizes. Warum er den Lehrabschluss dann erst mit 36 über das WIFI gemacht hat? Das ist wieder eine andere Geschichte … Schon in…

Von Jus zur Jugend

Vom Jus-Studium über die Personal-Expertin bis zum diplomierten Jugendcoach hat Renate Dietz weite Wege gemacht. Sogar über Dubai haben sie geführt. Heute kann sie alles verwerten, was sie auf diesem Weg erfahren hat. Wie kommt es, dass eine „Headhunterin“ sich in Dubai in die Kinesiologie…

18.3. Das Telefonieren hat Geburtstag!

Die Erfindung des Telefons hat weitreichende Veränderungen in unserer Gesellschaft möglich gemacht. Der Austausch von Information über Distanzen wurde wesentlich vereinfacht und hat Menschen aller Nationen näher zusammengebracht. Ein wesentlicher Bestandteil, der das Telefonieren ermöglichte, war das Kabel. Bekanntheit erlangte das Nachrichtenkabel, das im Jahr…

Ein Fundament zur Praxis

Die Besetzung von bis zu fünfzig Positionen jedes Jahr begleitet Selina Kaupper beim Hilfswerk Niederösterreich als Recruiterin. Die Anforderungen, gutes Fachpersonal zu finden, sind gestiegen. Ihre Qualifikation auch: mit dem berufsbegleitenden WIFI Lehrgang Human Resources Management. Wenn Sie mit den kritischen Augen einer Recruiterin Ihren…

Beruf: einkaufen

Sogar die Geschäftsführung von kika/Leiner zeigte sich beeindruckt: Die Arbeitsprojekte aus dem Diplom-Lehrgang Einkaufsmanagement des WIFI stießen in neue Räume vor. Susann Kropik koordinierte als Teamleiterin Personalwesen beim Möbelhaus Leiner den Lehrgang. Und hat daran ihre helle Freude. Welchen Stellenwert hat der Einkauf für ein…

Roboter-FIT

Ob Automotive oder Energiebranche: Was bei GF Casting Solutions in Herzogenburg entsteht, ist aus einem Guss. Nicht zuletzt mit Firmen-Intern-Trainings (FIT) des WIFI kann Ausbilder Reinhard Heiß das auch für seine Lehrlingsausbildung sagen. Sie haben für Ihren Betrieb 2021 das Firmen-Intern-Training des WIFI entdeckt. Warum…

Auf die direkte Tour

Privat ist Philipp Edinger derzeit als Häuslbauer gefordert. Beruflich stand die „Gleichenfeier“ schon letztes Jahr auf dem Programm: mit einer WIFI-Ausbildung zum Werkmeister in der Kunststofftechnik – und anschließender Beförderung bei seinem Arbeitgeber Geberit. Nach zwei Jahren haben Sie unter die HTL einen Schlussstrich gezogen….

Kreativität in stürmischen Zeiten

Es ist erwiesen, dass stürmische Zeiten im Menschen ungeahnte Potenziale freisetzen. So haben auch die Herausforderungen der Pandemie durchaus positive Effekte. Neue Geschäftsmodelle, die die Vorzüge der Digitalisierung voll nutzen, wurden schon bald nach dem ersten Lockdown etabliert. Neue Konzepte und Strategien zur Zusammenarbeit wurden…

Schön mit Konzept

Ein spezielles Flair beseelt die Filialen von Sonnentor. Das liegt an Kerstin Palkovich und auch am WIFI-Lehrgang für Schaufenster- und Shopdesign. Darf man raten: Als heute professionelle Dekorateurin waren Sie schon in der Volksschule ein Wunderkind im Zeichnen? Überhaupt nicht. Das Zeichnen ist mir nie…

Kulinarisch in den Herbst

Machen Sie es wie unsere zukünftigen Haubenköche und genießen Sie die Vielfalt des Herbsts auch kulinarisch. Folgendes Rezept wurde uns von der Höheren Tourismusschule im WIFI St. Pölten zur Verfügung gestellt. Versuchen Sie doch mal folgendes Rezept und verwöhnen Sie sich selbst: Perlhuhnbrust 1 Stk…

Schule: habe fertig!

Scarlett Kandioler hat zwei Kinder, ein Nagelstudio, Witz und Talent – und keinen Pflichtschulabschluss. Mit dem WIFI hat sie jetzt ihrem Schul-Trauma den Garaus gemacht. Frau Kandioler, die Schule und Sie waren keine Erfolgs-Kombi. Was hat Ihnen trotzdem die Gewissheit gegeben, dass Sie „etwas draufhaben“?…

Fachkräfte – gefragt wie nie!

Die neuen Zahlen belegen es: Nach der Corona-Krise erholt sich die Wirtschaft erstaunlich schnell! Die Arbeitslosenzahlen sinken wieder. Fachkräfte werden so dringend gebraucht wie das sprichwörtliche „Stück Brot“. Denn Fachkräfte, die über entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten in hochqualifizierten Berufssparten verfügen, sind einer der maßgeblichen Treiber…

Was Leiden spart, spart Kosten

Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz Wie sich psychische Probleme am Arbeitsplatz betriebswirtschaftlich beschreiben lassen? Mitarbeiter/innen, die immer öfter fehlen, statt sich kräftig einbringen. Teams, die streiten, statt performen. Im Ergebnis: Stagnation statt Innovation. Die jüngste Studie der OECD hat hierzulande Staub aufgewirbelt: Während die heimische Wirtschaft…

Martin Widemann im Word Rap

Zu  meiner Person: Geboren: 23.06.1970 Wohnhaft in Kaltenleutgeben, NÖ Ausbildung und berufliche Praxis… Gelernter Koch, 12 Jahre Tourismus (Parkhotel Schönbrunn, Sporthotel Lackenhof, Hotel Stadt Melk, Hotel Höldrichsmühle Hinterbrühl), seit 1995 Lehrer in der Tourismusschule Bergheidengasse 1130 Wien und selbstständiger Trainer Ausbildungen: Diplom-Sommelier, Küchenmeister, Diplom-Käsesommelier NLP-Trainer,…